Das Projekt

In Aichen, Landkreis Günzburg, baute die EGIS eG auf über 60.000 m² eine PV-Freiflächenanlage mit insgesamt 6.756 kWp installierter Leistung. Baubeginn war Mitte Oktober 2018, Fertigstellung nur einige Monate später. Die Baukosten lagen bei knapp 4,7 Millionen Euro. Vergütet wird das Projekt über die Förderung der Bundesnetzagentur (Ausschreibungsmodell). Dieses Gemeinde-Projekt integriert sich hervorragend in die bayerische Landschaft und ist für Mensch und Umwelt von großem Nutzen. Aichen erzeugt mit dieser Anlage mittlerweile das Sechsfache an Erneuerbarer Energie, als die sie selbst verbrauchen kann.

Aktuelle Energieproduktion:

Zum Video
EGIS eG, PV-Park Aichen, Günzburg

Bürgersolarpark Aichen

Leistungsbeschreibung

Anlagenleistung6,756 kWp
Spezifischer Jahresertrag1.063 kWh/kWp
Anzahl verbauter Module21.450 Stück
CO2-Einsparung im Vgl. zur Braunkohleca. 4.753 t
Inbetriebnahme2019

Galerie

Bärenstark und smart!

Die Gemeinschaft unserer Mitglieder macht uns stark, denn nur miteinander können wir an einer unabhängigen und dezentralen Energieversorgung arbeiten. Möchten auch Sie mitmachen und in eine saubere Zukunft investieren? Geht ganz einfach – mit mindestens einem Genossenschaftsanteil in Höhe von 150 Euro zzgl. 5 Euro Aufgeld sind Sie bereits Mitglied bei der EGIS eG.  Sie unterstützen die EGIS eG bei der Realisierung ihrer Projekte. Eine attraktive Dividende ist nur einer der Vorteile einer Mitgliedschaft.

 

egis-home-investieren-baer

Newsletter abonnieren

immer auf dem laufenden bleiben