WÄRMEKONZEPTE

Neben der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien setzt die EGIS einen weiteren Schwerpunkt bei der Wärmeversorgung.

 

Der Anteil der Wärmebereitstellung am Endenergieverbrauch in Deutschland beträgt fast 50%. Bei Kommunen, Unternehmen und Einzelhaushalten ist die Wärmeversorgung in der Regel einer der größten finanzielle Posten. Sie ist daher ein zentraler Baustein für das Gelingen der Energiewende, die im Wärmesektor durch einen Mix aus Energieeinsparung durch Wärmedämmungen, Wärmerückgewinnung und Heizungen auf dem neuesten technischen Stand sowie dem Einsatz von erneuerbaren Energien vorangetrieben werden soll.

 

Die EGIS verfolgt das Ziel mit ihren Auftraggebern eine möglichst bezahlbare, eigenständige, sichere und dezentrale Wärmebereitstellung aufzubauen – im Idealfall soll eine Kombination mit der Erzeugung von Strom möglich werden.

 

Die EGIS kann Sie auf vielfältige Weise bei der Entwicklung und Umsetzung von Projekten unterstützen. Hierbei kann die EGIS verschiedene vom Auftraggeber gewünschte Rollen einnehmen. Dazu zählen

 

  • die Entwicklung von unterschiedlichen Konzepten
  • die Erarbeitung von Finanzmodellen für Ihr Projekte
  • die Projektbegleitung angefangen von der Entwicklung und endend bei der Umsetzung bis hin zu Betreibermodellen
  • sowie die kommunikative Begleitung in Form von Workshops und Öffentlichkeitsarbeit

Die EGIS hilft Ihnen gerne bei der Realisierung Ihrer Projekte.  

Vereinbaren Sie am besten gleich ein Termin unter info@egis-energie.de.


Hier ein Auszug unserer Dienstleistungsangebote im Bereich der Wärmeversorgung.

 

Dienstleistungen Wärmeversorgung